Pflegeanleitungen

Haftungsausschluss!
Für die Richtigkeit  der in den Pflegeanleitungen gegebenen Informationen Übernehme wir keine  Garantie.
Sollte es durch Verwendung der Berichte zu Kulturschäden kommen  Übernehme wir dafür keine Haftung

 

Ananassalbei

Botanisch : Salvia rutilans

Gewürzpflanze  - mehrjährige immergrüne Staude - frostempfindlich, rot blühend

Standort :

Heller sonniger bis halbschattiger Platz  in Kübel gehalten ( Einstellmöglichkeit an frostfreie Orte ) 

Gießen & Düngen :

regelmäßiges Düngen, rückschnitt problemlos möglich

Sonstiges :

Ernte im Sommer von Blättern und Blüten, für Fruchtsalate - Getränkecocktails - Pizza - gegrilltes Fleisch geeignet -besonders wohlriechend nach Ananas

 

Aloevera

Botanisch : Aloe vera

Heimat : Nordafrika - Arabien

Standort :

Heller sonniger Standort bei Zimmertemperatur oder im Sommer im Freien

Gießen & Düngen :

Regelmäßig gießen, darf aber zwischendurch austrocknen. Nur wenig düngen.

Sonstiges :

Aloe wird auch als Medizinpflanze bezeichnet. Dem Saft der dickfleischigen Blätter wird eine heilende Wirkung zugesagt.

 

Glücks Bambus

Botanisch : Dracaena frag. Stedneri

Heimat : Südchina

Standort :

Schattiger bis halbschattiger Standort bei Zimmertemperatur

Gießen & Düngen :

Pflanze soll direkt im Wasser stehen ( Schale mit Wasser auffüllen ), nicht austrocknen lassen.   Düngen nicht erforderlich

Sonstiges :

Wasser alle 1-2 Wochen wechseln

 

 

Bougainville

Botanisch : Bougainvillea glabra

Heimat : Brasilien

Standort :

Sehr hell, gerne direkte Sonne. Zimmertemperatur, im Winter etwas kühler. Gut geeignet für Wintergarten und Terrasse

Gießen & Düngen :

Regelmäßig, leichte Austrocknung zwischen den Bewässerungen. Sparsam im Winter, verstärktes Düngen nach dem blühen, ansonsten regelmäßig

Sonstiges :

Pflanze, die ab dem Vorfrühling gut zur Verwendung im Südfenster und im Wintergarten geeignet ist. Später im Frühjahr ist die Pflanze gut zur Verwendung auf Terrassen oder zur Pflanzung im Garten geeignet.

 

 

Olive

Botanisch : Olea europaea

Heimat : Südeuropa / Mediterran

Standort :

sonnig heller Ort auf Terasse oder im Garten, im Winter möglichst Windgeschützt, Frostverträglich bis ca. -10 C°, vor längerem Dauerfrost und tieferen Temp. Schützen.

Gießen & Düngen :

gleichmäßig feucht halten, bis August alle 2 Wochen düngen

Sonstiges :

Oliven wachsen zwar von klein auf zügig heran, entwickeln sich aber nur bei regelmäßigem Schnitt zu dichtkronigen, gut verzweigten Individuen. Eine zweite Pflanze als Pollenspender erhöht die Fruchtchancen.   Verwendung auch im kalten - temperierten Wintergarten möglich.

 

Zamioculcas

Botanisch : Zamioculcas zamiifolia

Heimat : Tropisches Afrika

Deutsch: Tropenwurz

Standort :

Hell bis auch zum schattigen Standort bei Zimmertemperatur auch Nacht bei mind 16° bis 20° Crad

Gießen & Düngen :

Regelmäßiges Giesen, leichte Austrocknung zwischen den Bewässerungen, keine Staunässe, im Winter sparsam. Regelmäßiges Düngen übers ganze Jahr

Sonstiges :

Die Pflanze verträgt normale Luftfeuchtigkeit, Wassertropfen auf der Pflanze vermeiden. Beim umpflanzen auf durchlässige Erde achten.